Willkommen auf der Website der Gemeinde Uri Portal



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken

Gesang der Suone / Le chant de bisses

10. März 2019
13:30 Uhr

Ort:
Hotel The Chedi Andermatt
Gotthardsaal
6490 Andermatt
Preise:
Eintrittspreis: CHF 19.-
Organisator:
Ferienregion Andermatt


Gesang der Suone / Le chant de bisses
Klingende Erinnerung an einen Mythos ein Gesamtkunstwerk aus Musik, Film und Klang

"Die Musik und die Bilder waren beeindruckend.
Mit ein Grund, dass ich die Suonen selber erleben möchte..."

"Vier virtuose Flötistinnen mit teilweise mir völlig unbekannten Flöten, waren schon ein Ereignis!"


Vibration4 gehört heute zu den wichtigsten und interessantesten Flötenquartetten der Schweiz. Die Trilogie VIBRATIONS VALAISANNES, in der das Ensemble archaische Themen aus der Walliser Volkskultur aufgreift und deren Klangwelten mit neuer Musik und innovativen Musikkonzepten in einen neuen Kontext stellt, entpuppte sich als richtige Mischung für "gwundrige" Konzertbesucher die am Konzert nicht das Bekannte erwarten, sondern überrascht werden wollen.

Das Ensemble überrascht auch immer wieder mit ungewöhnlichen Konzertorten. So konzertieren die 4 Musikerinnen etwa im Bauch eines uralten Gletschers auf 3500m üM, im Innern der Staumauer der Grande Dixence, an den Suonen im Wallis, in Kuhställen und in Ringkuhkampf Arenen.


Vibration4

Eliane Williner
Rosalia Agadjanian
Raphaelle Rubellin
Eliane Locher

Visuals:
Stephan Hermann

Regie:
Stefanie Ammann